Paar-/Eheberatung

Paarberatung/Eheberatung

Im Mittelpunkt steht ihre Beziehung als Paar, die problematisch geworden ist, z.B. durch Streitigkeiten, das Auseinanderleben, die Untreue.


Ziel der Beratung ist es, ihre Beziehung so zu verändern, dass beide Partner sich darin wieder wohl fühlen, oder die Beziehung auf gute Weise beendet wird.

 


Was geschieht in einer Paarberatung?

 

Zunächst geht es in der Beratung darum zu verstehen, wie sie als Paar in diese problematische Situation gekommen sind und welchen Anteil jeder von Ihnen an dieser Situation hat.


Ist dieser erste Schritt gelungen, können sie als zweiten Schritt gangbare Lösungswege für sich als Paar erarbeiten und erproben.
So lernen sie Stück für Stück aus ihrem destruktiven „alten“ Beziehungsmuster auszusteigen und konstruktive Lösungen für „ihr Problem“ zu entwickeln.


Als Paarberater unterstütze ich Sie als Paar darin wieder mehr Beziehungswissen und Kompetenz aufzubauen um eine realistische und gute Paarbeziehung führen zu können.

 

Buchtipps für Paare

Ute und Heinrich Hagehülsmann (2011):
Entschieden für Dich. Freiheit und Abhängigkeit in der Liebe. Freiburg. Kreuz Verlag.

 


 

Hans Jellouschek (2005): Die Paartherapie. Eine praktische Orientierungshilfe! Kreuz Verlag.

 


 

Hans Jellouschek (2004): Liebe auf Dauer. Die Kunst, ein Paar zu bleiben. Kreuz Verlag.

 


 

Ursula Nuber (3. Aufl. 2006): Was Paare wissen müssen. 10 Grundregeln für das Leben zu zweit. Krüger Verlag.